Unsere Leistungen für Sie im Überblick!

 

Angebot 

Klassische Leistungen
 
Behandlungspflege nach SGB V


Blasenkatheter- und Stomaversorgung
Blutzucker- und Blutdruckkontrollen
Kompressionsstrümpfe wechseln
Kompressionsverbände anlegen
Medikamentengabe und Injektionen
Nahrungszufuhr über PEG-Sonde
Wundversorgung



 
Pflege nach SGB XI – Pflegeversicherung



Beratungsbesuche § 37 (viertel- bzw. halbjährlich, wenn Sie Pflegegeld beziehen).
Ernährung (mundgerechte Zubereitung der Nahrung oder Hilfe bei der Nahrungsaufnahme).


Hauswirtschaftliche Versorgung (Reinigung der Wohnung, Kochen, Wäscheversorgung, Einkauf usw.


Inkontinenzversorgung
Körperpflege (Waschen, Duschen, Baden, Zahnpflege, Rasieren, Kämmen).
Mobilität (Hilfe beim Aufstehen und Zubettgehen, beim An- und Auskleiden, Gehen, Stehen, Treppensteigen).




Zusatzleistungen
 

Begleitung zu Ärzten, Behörden, bei Spaziergängen.

Beratung bei Neueinstufung und Änderung der Pflegestufe.
Organisation von Essen auf Rädern.
Pflege bei Verhinderung einer Pflegeperson (z.B. Urlaub der Angehörigen).


Unterstützung bei der Beschaffung von Hilfsmitteln (Krankenbetten, Rollstühlen, Gehhilfen, Hausnotruf usw.) und Pflegehilfsmitteln (Verbandsmaterial, Inkontinenzhilfsmittel, Medikamente, Hygieneartikel usw.).


Unterstützung bei Antragstellungen (Pflegeversicherung, Sozialamt usw.).
Vermittlung von Friseur und Fußpflege ins Haus.
24-h-Erreichbarkeit einer Pflegefachkraft.

 

 





                


ZUSATZLEISTUNG außerhalb der Pflege-und Krankenversicherung

 

Kranken-und Pflegekasse decken nur einen Teil der erforderlichen Hilfe ab.

 

Beide Versicherungen haben klare Grenze ihrer Zuständigkeit. 

Deshalb bieten wir Ihnen zusätzliche Serviceleistungen zu bezahlbaren Preisen an, um die Lebensqualität in Ihrem Zuhause aufrechterhalten zu können. 


Anhand Ihrer Wünsche erarbeiten wir für Sie ein individuelles Angebot. 

 

Terminvereinbarung